Marken in Medien Mediadaten Mediadaten Termine / Preise Termine / Preise Zurück Zurück Verbreitung Verbreitung Vor Vor Steckbrief Steckbrief Schwerpunktthemen Schwerpunktthemen Jetzt WIR ! Jetzt WIR ! Digital Digital BENE BENE der pilger. der pilger. Ermlandbriefe Ermlandbriefe
Steckbrief Auflage: Verkauf (IVW III/17):  604.503 davon ABO: 570.805 ABO-Quote: 95 % ! Erscheinungsweise: wöchentlich sonntags, 52 Wochen nationale Verbreitung
Redaktionelles Konzept: 19 Millionen Menschen kennen die Kirchenzeitungen in Deutschland. Christliche Inhalte, Vertrauen, Glaubwürdigkeit, Nächstenliebe und Nachhaltigkeit sind unser Markenimage. Mit den 40 KONPRESS-Titeln erzielen Sie eine Reichweite von 1,32 Millionen Lesern! Neben den konfessionellen Wochenzeitungen bietet die KONPRESS eine vielfältige Palette an Produkten und Angeboten. Klassisch oder multimedial  bei uns haben Sie alle Möglichkeiten. Die Leserinnen und Leser von Kirchenzeitungen sind eine spannende Zielgruppe, die sich in verschiedenen Merkmalen deutlich von der Leserschaft anderer Zeitungen abhebt.
Intensive Leser-Blatt-Bindung 95 Prozent der KONPRESS-Publikationen werden im Abonnement bezogen und ein Drittel der Abonnenten bezieht seine Kirchenzeitung schon seit 20 Jahren und länger. Doch auch gut ein Viertel gehört zu den Neuabonnenten, die ihr Abonnement erst seit weniger als fünf Jahren haben. Die Kirchenzeitungen als Informationsquelle werden von den Leserinnen und Lesern als sehr wichtig und glaubwürdig erachtet. Die Zielgruppe zeichnet sich durch eine intensive Leser-Blatt- Bindung aus, die zu 2/3 eine generelle Werbeaufgeschlossenheit besitzt.
Die Themen: Gesundheit, Reise und Kultur Im besonderen Interesse stehen Produkte und Dienstleistungen aus dem Gesundheitsbereich, Reise- sowie Kulturangebote. Mit 83 Prozent ist die Wohneigentumsquote unter den Kirchenzeitungsleserinnen und -lesern extrem hoch: 70 Prozent wohnen im eigenen Haus, 13 Prozent in einer Eigentumswohnung. Im Vergleich dazu liegt der Bundesdurchschnitt l ediglich bei 52 Prozent. Daher ist es nicht verwunderlich, dass das Interesse am Thema "Altersgerechtes Wohnen" und "Barrierefreies Wohnen" besonders ausgeprägt ist.
Hohe Spendenbereitschaft Aufgrund der christlichen, sozialen und weltoffenen Orientierung zeigt die Zielgruppe eine sehr hohe Spendenbereitschaft. 94 Prozent der Leserinnen und Leser spenden für gemeinnützige Zwecke. Während laut GfK 2016 in Deutschland ein Viertel der Bevölkerung spendet und dabei durchschnittlich 35 Euro gibt, sind die Kirchenzeitungsleser besonders großzügig: 34 Prozent spenden 101 bis 500 Euro, 35 Prozent sogar mehr als 500 Euro jährlich.
# 40 Kirchen- und Bistumszeitungen
# Ratgebermagazin „Jetzt WIR.“      Steckbrief  Auflage: als Beilage in der Vollauflage : Verkauf (IVW III/17):  	604.503 davon ABO:			570.805  Erscheinungstermine  #1/2018 - ET: 25.02. / AS 16.01. #2/2018 - ET: 29.04. / AS 20.03. #3/2018 - ET: 09.09. / AS 31.07. #4/2018 - ET: 04.11. / AS 25.09.
# Weitere Magazine 
# Digitale Produkte -   30 konfessionelle Websites
PORTFOLIO ÜBERSICHT
Medienberatung Jörn Schmieding-Dieck                     Tel.: 040 - 609 441 401 / info@mqhh.de                                                      Impressum / Datenschutzerklärung