Marken in Medien Mediadaten Mediadaten Preise Preise Termine / Themen Termine / Themen Leserprofile Leserprofile Zurück Zurück Positionierung Positionierung Vor Vor Steckbrief Steckbrief
Steckbrief Auflage: Verkauf (IVW III/2017) 68.881 davon Abo      15.929 davon EV   6.118 Reichweite: AWA 2017:         300.000 (nach 6 Einschaltungen) Copy-Preis:      4,50 € Erscheinungsweise: Wöchentlich, national Verbreitung Erstverkaufstag:  Samstag.
Wichtige Argumente für Ihre Planung: überwiegend männliche Entscheider (Beruf und Privat) mit sehr guter Einkommensstruktur Kern der Leserschaft zwischen 30 und 59 Jahre in beruflichen Führungspositionen €uro-am-Sonntag-Leser sind wichtige Meinungsbildner und Multiplikatoren im Finanz- und Anlegermarkt. intensive, überdurchschnittliche Lesedauer (95 Minuten) überdurchschnittlich hohe Ausgabebereitschaft für Versicherungen und Altersvorsorgeprodukte Anteil der Leser, die den Kauf von exklusiven Konsumgütern nicht nur planen, sondern aufgrund ihres hohen finanziellen Spielraums umsetzen, ist überproportional hoch hoher Anteil an Exklusivlesern (nicht Handelsblatt, Focus Money, WamS, FAS)
Redaktionelles Konzept: €uro am Sonntag - die wöchentlich erscheinende Wirtschafts- und Finanzzeitung aus dem Finanzen Verlag ist der Spezialist für topaktuelle Finanzinformationen im deutschen Sprachraum. Die Redaktion analysiert jede Woche neu die Entwicklungen an den Kapitalmärkten und vermittelt unabhängige und nachhaltige Informationen für eine erfolgreiche Investmentstrategie. €uro am Sonntag wird überwiegend von sogenannten self directed private Investors gelesen, adressiert aber auch Mitarbeiter von Banken, Vermögensverwaltern, Finanzvertrieben und Versicherungen.
Medienberatung Jörn Schmieding-Dieck                     Tel.: 040 - 609 441 401 / info@mqhh.de                                                      Impressum / Datenschutzerklärung